Einheiten

Schön, möchtest du mit deiner Abteilung im mova dabei sein! Auf dieser Seite findest du alle Informationen dazu, wie du dich und deine Einheit fürs Bundeslager anmeldest. Dazu solltest du einige Termine auf dem Schirm haben. Im März 2020 wird die Voranmeldung stattfinden. Anschliessend werden wir für einige Detailabklärungen nochmals auf euch zukommen. Im September / Oktober 2020 folgen dann die definitiven Anmeldungen für eure Teilnehmenden. Und dann kann's losgehen: mova - on y va!

Februar 2020

Teilnehmendeninformation I

Info →

Ab 2. März 2020

Voranmeldung der Einheiten

Wikimova →

März 2020

Teilnehmendeninformation II

Info →

Juni 2020

Bekanntgabe der Lagerplatzzuteilung

August 2020

Versand Hilfsmittel für Anmeldung der Teilnehmenden

September 2020

Teilnehmenden­information

1. - 22. Oktober 2020

Definitive Anmeldung

Bis März 2021

Personendaten eintragen

24. Juli - 7. August 2021

Bundeslager mova

Voranmeldung der Einheiten

Voranmeldung im März 2020 Die Voranmeldung für die Abteilungen läuft ab dem 1. März 2020. Um euch anzumelden, erstellt ihr in MiData wie gewohnt ein Lager. Dieses könnt ihr im Anschluss mit der neuen MiData-Funktion dem BuLa unterordnen. Die Teilnehmendenzahl, die ihr zu diesem Zeitpunkt angebt, ist bloss eine Schätzung. Versucht bitte trotzdem, diese möglichst genau zu machen. Wir brauchen diese, um weiter planen zu können. Wichtig: In Zukunft werden alle Informationen für Teilnehmende und Einheiten an die angegebene Einheitsleitung (Lagerleiter*in in MiData) sowie die angegebene Abteilungsleitung versendet. Die Einheitsleitung ist die hauptverantwortliche Leitungsperson für die Einheit und für das BuLa die erste Ansprechperson bei Anliegen zu dieser angemeldeten Einheit. Wichtig: In Zukunft werden alle Informationen für Teilnehmende und Einheiten an die angegebene Einheitsleitung (Lagerleiter*in in MiData) sowie die angegebene Abteilungsleitung versendet. Die Einheitsleitung ist die hauptverantwortliche Leitungsperson für die Einheit und für das BuLa die erste Ansprechperson bei Anliegen zu dieser angemeldeten Einheit.

Was ist eine Einheit?

Eine Einheit im mova besteht aus mindestens 12 Teilnehmenden ohne die Leitenden (bei der PTA werden die Leitenden hinzugezählt). Es braucht mindestens zwei Leitende für jede Einheit, für J+S-Lager müssen selbstverständlich die J+S-Regelungen eingehalten werden. Natürlich habt ihr auch die Möglichkeit, euch mit einer anderen Abteilung oder Gruppe zusammenzuschliessen, um den Austausch zu fördern. Achtet aber darauf, dass eine BuLa-Einheit nicht stufendurchmischt sein darf. Ihr könnt euch also als Wolfsgruppe zwar mit einer anderen Wolfsgruppe zu einer Einheit zusammenschliessen, aber nicht mit einer Pfadigruppe. Entscheidet ihr euch, mit einer anderen Gruppe ins BuLa zu kommen, so meldet ihr euch bereits im März 2020 zusammen als eine Einheit fürs BuLa an und bestimmt auch einen gemeinsamen Abgangsort.

Ausländische Einheiten

Im BuLa werden auch Pfadis aus dem Ausland teilnehmen. Im Verlauf der Voranmeldung könnt ihr angeben, ob ihr bereit wärt, eine internationale Einheit im Pfadi- und Piostufenalter bei euch im Lager aufzunehmen. Die maximale Grösse dieser ausländischen Einheit dürft ihr im Rahmen der Voranmeldung bestimmen, damit ihr auf eurem Lagerplatz eine ausgeglichene Einheit habt. Weitere Informationen im FAQ.

Wikimova

Im Wikimova findest du als Einheitsleiter*in die wichtigsten Informationen zum BuLa21. Die Seite wird laufend aktualisiert - es lohnt sich also regelmässig vorbeizuschauen. Bei Fragen und Problemen, kannst du dich bei unserer Geschäftsstelle melden.