Social Media-Guidelines

Wir freuen uns sehr, wenn ihr andere über eure Social-Media-Kanäle am Abenteuer mova teilnehmen lasst und unterstützen euch auch gerne bei Fragen und Anliegen.

Regeln und Tipps für Einheiten-Accounts

Diese Guidelines geben euch Tipps an die Hand und zeigen gleichzeitig die Regeln auf, die es zu befolgen gilt.

Bitte denkt daran, dass ihr mit euren Posts nicht nur für euch selbst, sondern immer auch für eure Einheit, das mova und die Pfadi insgesamt sprecht und ein Bild nach aussen abgebt. Das Internet ist öffentlich und für immer.

Bildrechte

Die Teilnehmenden haben grundsätzlich zugestimmt, dass Bilder von ihnen geteilt werden dürfen. Alle Teilnehmenden haben zu jeder Zeit das Recht, diese Zustimmung für einzelne Publikation rückgängig zu machen. Wenn also jemand auf euch zukommt, löscht bitte die entsprechenden Bilder. Achtet ausserdem darauf, die Menschenwürde der abgebildeten Personen zu wahren.

 

Inhalte

Posten

  • Pfadihemd/Foulard
  • Pfadfinderwerte zeigen und vermitteln
  • mova-Erlebnis inklusive der Vorbereitung teilen
  • positive Darstellung
  • Teamgeist
  • Freundschaft
  • Gemeinschaft
  • Natur

 

Nicht posten

  • Waffen
  • Gewalt
  • Nacktheit
  • Müll
  • Bullying
  • Rauchen
  • Alkohol
  • Verhalten, das nicht den Werten der Pfadi entspricht

Umgang auf Kanälen

Machen

  • Leitende sensibilisieren: Bewusstsein, dass alles öffentlich ist, für immer im Internet sind und sie für die gesamte Pfadi sprechen und nicht als Privatperson.
  • Richtlinien festlegen
  • Social-Media-Verantwortliche*n bestimmen: Schaut sich die Qualität an und gibt auch mal Rückmeldung / löscht Posts wenn etwas nicht den Richtlinien entspricht
  • Zugänge beschränken, nur ausgewählte Personen
  • Teilen und teilen lassen
  • Kreativität walten lassen
  • Emotionen zeigen
  • Regelmässig posten
  • Hashtags verwenden
  • Richtige Form/Kanal wählen (Gruppe vs. Seite usw.)

Nicht machen

  • Pfadi in einem schlechten Licht darstellen
  • Missverständliche Bilder nach aussen
  • Unangemessene Sprache
  • Unangebrachte Witze
  • Jegliche Form von Diskriminierung
  • Alles andere Böse
  • Kommentare / Nachrichten ignorieren
  • Wenn man nicht weiss wie reagieren –> nachfragen
  • Einfach löschen als Reaktion
  • Private Informationen veröffentlichen/verwenden

mova-Kanäle/-Hashtags

Markiert uns doch auf euren Beiträgen/Stories/Reels/Tiktoks etc. und verwendet den offiziellen mova-Hashtag:

#mova22

Instagram: @mova.2022

Facebook: facebook.com/mova2022

LinkedIn: mova – Pfadibundeslager 2022

Tiktok: @mova.2022

Kontakt

Das mova hat ein eigenes Social-Media-Team. Wenn ihr Fragen habt oder Hilfe braucht, erreicht ihr uns über unsere Social Media Kanäle oder via Formular Formular (folgt).